agilityborders

3. Ländlecup in Bregenz
Montag, den 16. Juli 2012 um 20:45 Uhr

Gestern starteten Hoss und ich beim 3. Ländlecup in Bregenz. Das Wetter spielte bei den A3 Startern mit und wir durften im Trockenen laufen.

Die Parcours waren nicht sonderlich schwer, allerdings verdammt schnell, sodass relativ viele Stangen gefallen sind und der Jumping "mussten" wir sogar auf 65cm Höhe springen.

Hossl war dank Sara De Bon perfekt vorbereitet und zeigte absolut sauberes Sprungverhalten. Natürlich habe ich ihn bei solchen Parcours nicht gehetzt, aber wir waren trotzdem im Jumping und im A-Lauf absolut die Schnellsten. Beide Läufe ohne Fehler, 2x 1. Platz, ergibt Platz 1 in der Tageswertung :).

Etwas nervig war, dass dieses Turnier seit langem nicht mehr Klassengetrennt durchgeführt wurde... Gerade bei dem heftigen Regen dazwischen, will man nicht länger frieren und auch für die Hunde war es sehr unangenehm (für meine Prinzessin zumindest).

Naja, ich wäre sowieso länger geblieben, aber es soll kein MUSS sein.

Ich hoffe, dass andere Ortsgruppen weiterhin in Klassen aufteilen, somit hätten wir in kurzer Zeit unsere zwei Läufe und der Tag wäre viel entspannter.

Videos sind wie immer auf der Youtube-Seite. www.youtube.com/agilitymike